Facebook-Konto löschen: Wie mache ich das endgültig?

Man kann sein Facebook-Konto löschen - endgültig. Man muss nur wissen, wie's geht. (Bildrechte: FRAGDENSTEIN.DE/ Stein)

! Viele Menschen glauben, dass sie ohne das soziale Netzwerk mit dem kleinen „f“ im Logo nicht mehr leben können. Aber: Man kann! Wer sein Facebook-Konto löschen will, der muss allerdings den Link kennen, unter dem man den Löschvorgang anstoßen kann. So richtig einfach ist der nämlich nicht zu finden. Interessant ist, dass Facebook zwei Arten von Löschen kennt. Wer sein Konto deaktiviert, der signalisiert eigentlich nur, dass er oder sie zur zeit Facebook eher nicht nutzen will. Alle Daten bleiben gespeichert. Das Konto kann jederzeit wieder reaktiviert werden. Die zweite Möglichkeit – und um die geht es hier – ist das Löschen, also der endgültige Ausstieg aus dem sozialen Netzwerk.

Facebook-Konto löschen – und zwar endgültig

Wenn Sie also sicher sind, dass Sie Ihr Facebook-Konto löschen, also künftig ohne Facebook auskommen wollen, dann gehen Sie so vor:

Loggen Sie sich in Ihr Facebook-Konto ein.

Geben Sie in die Adresszeile des Browsers ein (oder kopieren Sie die unten stehende Zeile):

https://www.facebook.com/help/delete_account

Es erscheint ein Fenster, in dem man noch einmal darauf hingewiesen wird, dass man das Löschen nicht rückgängig machen kann. Klicken Sie auf

Mein Konto löschen

Es erscheint ein neues Fenster, in dem man noch einmal sein Passwort eingeben muss. Wichtig ist also, dass Sie es zur Hand haben, bevor Sie den Vorgang starten. Geben Sie außerdem die Wörter ein, die in der Sicherheitsabfrage („Captcha“) angezeigt werden. Es kann danach noch einige Tage dauern, bis das Konto tatsächlich gelöscht wurde.

Facebook-Konto löschen mit Geduld

Wichtig: Loggen Sie sich während dieser Zeit keinesfalls in Ihr Konto ein, auch wenn das noch geht. Dadurch wird der Löschvorgang abgebrochen. Wirklich alle Daten über Sie werden übrigens durch das Löschen Ihres Kontos von den Facebook-Servern nicht getilgt. Sind Sie zum Beispiel irgendwo auf einem Foto markiert worden, bleibt diese Markierung erhalten. Sie müssen denjenigen um Löschung Ihres Namens bitten, der die Markierung angebracht hat. Eine sehr unbefriedigende Lösung.

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag:
Durchschnitt aller Bewertungen: 0 Stern(e)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.