iOS-Hintergrundaktualisierung – was ist das?

Die iOS-Hintergrundaktualisierung der Apps verbraucht Datenvolumen. (Bildrechte: FRAGDENSTEIN.DE/ Stein)

! Mit iOS7 bekam das Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod touch eine neue Funktion: Die „Hintergrundaktualisierung“. Sinn und Zweck soll sein, dass Apps Inhalte auch dann laden dürfen, wenn sie gerade nicht aktiv sind. Aktiviert man die App dann wieder, zeigt sie sofort die aktuellen Daten an. Das kann zum Beispiel bei News- oder Wetter-Apps praktisch sein. Aber: Die iOS-Hintergrundaktualisierung hat auch Nachteile: Zum einen verbraucht sie heimlich Datenvolumen. Außerdem kann man nicht sicher sein, was da genau im Hintergrund eigentlich passiert.

Was Apps so wollen

Je nachdem, wie viele Apps Sie auf Ihrem iPhone oder iPad installiert haben, kann die iOS-Hintergrundaktualisierung reichlich Daten verbrauchen, ohne dass Sie etwas davon ahnen. Besser ist es, wenn Sie der Funktion ein wenig auf die Finger schauen. Dazu rufen Sie die Einstellungen auf und wählen die Option Allgemein aus. Etwas weiter unten finden Sie dann die Option Hintergrundaktualisierung. Tippen Sie sie an. Jetzt erscheint eine Liste der Apps, die die Funktion nutzen wollen.

App auf grün

Sie können die Funktion ganz generell deaktivieren, indem Sie den Schalter hinter Hintergrundaktualisierung auf „aus“ stellen. Viele iOS-Nutzer tun das, um das heimliche Treiben der Apps im Hintergrund prinzipiell zu verhindern. Wenn Sie den Schalter auf „ein“ (grün) stellen, können Sie für jede einzelne App festlegen, ob sie die iOS-Hintergrundaktualisierung benutzen darf oder nicht. Schalten Sie die Funktion durch Betätigen des Schalters hinter jeder einzelnen App ein oder aus. Dann verlassen Sie die Einstellungen wieder.

Übrigens: Die Einstellung der iOS-Hintergrundaktualisierung bezieht sich lediglich auf die Inhalte von Apps. Mitteilungen über ankommende Nachrichten (wie z. B. bei Facebook oder WhatsApp) werden z. B. als Banner oder kleine Zahl am App-Icon trotzdem angezeigt.

Passend zum Thema:
Wo finde ich die App-Berechtigungen bei iOS?
Mehr Beiträge zum Thema „iPhone“

AngebotBestseller # 1 Apple 20W USB‑C Power Adapter
AngebotBestseller # 2 Apple AirPods Pro
AngebotBestseller # 3 Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase

Die Preise bei Amazon (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten) und Produktfotos in den Amazon-Produktboxen werden direkt aus der Amazon-Datenbank abgefragt. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 18.09.2021. Um die Preise bei anderen Online-Shops abzufragen, bitte auf den jeweiligen Namen des Shops klicken.


* Partner-Link
Über diesen Link erfahren Sie mehr und können außerdem - wenn Sie möchten - sofort kaufen. Der Einkauf wird nicht einen Cent teurer, aber wir bekommen eine kleine Provision, die wir für die Finanzierung von FRAGDENSTEIN.DE nutzen. Vielen Dank!


Bitte bewerten Sie diesen Beitrag:
Durchschnitt aller Bewertungen: 3.9 Stern(e)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.