Panasonic DVD-Rekorder defekt: Was tun?

Bei einem DVD-Rekorder, Typ "DMR E- ..." treten Fehler auf? Ein Bauteil könnte Schuld sein, dass der Panasonic DVD-Rekorder defekt ist. (Bildrechte: FRAGDENSTEIN.DE/ Stein)

! Sie haben noch einen DVD-Rekorder von Panasonic mit oder ohne Festplatte, dessen Typbezeichnung mit „DMR E …“ anfängt? Plötzlich treten merkwürdige Fehler auf? Das Gerät schaltet sich einfach aus? Sie können nicht mehr zwischen den Laufwerken wechseln? Dann könnte ein winziges Bauteil Schuld daran sein, dass der ganze Panasonic DVD-Rekorder defekt ist. Das Bauteil lässt sich allerdings ersetzen, so dass Sie den Rekorder nicht wegwerfen müssen.

Nicht nur mein Panasonic DVD-Rekorder defekt

An sich waren und sind die Geräte dieser Baureihe echte Arbeitstiere. Bei mir hier steht seit vielen Jahren ein DMR-85H, der bisher gut funktioniert hat. Schlagartig traten dann aber eigenartige Fehler auf, bis sich der Rekorder schließlich ganz verabschiedete. Die Recherche in einschlägigen Foren ergab, dass ich mit dem Problem offenbar nicht alleine war. Eine Anfrage beim Hersteller ergab jedoch, dass dort ein Serienfehler nicht bekannt war.

Mehrere Modelle zeigen den Fehler

Betroffen davon scheinen aber unter bestimmten Umständen Geräte wie der DMR-E55​5, -E85H, -E95H, -E100H, -E53 und -E65 von Panasonic zu sein. Erst die Anfrage bei einem Fachbetrieb ergab dann eine Lösung. „Es sind nach unseren Erfahrungen sehr, sehr viele von diesen Modellen betroffen“, erklärt Dipl.-Ing. Steffen Müller, der in Halle CD- und DVD-Geräte verkauft und repariert. Ein so genannter „Hybridschaltregler“ sei Schuld – Preis: etwa neun Euro. „Diese Hybridschaltregler verändern ihre Kennkurve bei zu starker Dauererwärmung. Der Kühlkörper ist somit deutlich zu klein und steht quer zum Lüfterstrom, was wiederum eine Überhitzung vorprogrammiert.“ Mit anderen Worten: Im Rekorder wird es unter bestimmten Umständen zu heiß, was dazu führt, dass sich das Bauteil verabschiedet.

Zeit und Basteltalent

Die gute Nachricht: Das Bauteil kann man bei Steffen Müller nachkaufen und, wenn man sich das zutraut, auch selber einbauen. Parallel dazu bietet der DVD-Experte aber auch Komplett-Reparaturen an, bei denen das Gerät außerdem noch gereinigt und gewartet wird. Um die Abwicklung möglichst reibungslos zu gestalten, kann man Müllers eBay-Shop nutzen. Ich jedenfalls habe die Reparatur durchführen lassen, 67 Euro dafür bezahlt und habe nun wieder ein gut funktionierendes Gerät zur Verfügung, das hoffentlich noch ein paar Jahre durchhält.

Passend zum Thema:
eBay-Shop von Steffen Müller

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag:
Durchschnitt aller Bewertungen: 3.2 Stern(e)
IDwvcD4KPHAgc3R5bGU9ImZvbnQtc2l6ZTogMC44ZW07IiBhbGlnbj0icmlnaHQiPkFuemVpZ2U8L3A+CjxwPjxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSIvL3BhZ2VhZDIuZ29vZ2xlc3luZGljYXRpb24uY29tL3BhZ2VhZC9qcy9hZHNieWdvb2dsZS5qcyI+PC9zY3JpcHQ+PGJyIC8+CjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIiBzdHlsZT0iZGlzcGxheTogYmxvY2s7IHRleHQtYWxpZ246IGNlbnRlcjsiIGRhdGEtYWQtbGF5b3V0PSJpbi1hcnRpY2xlIiBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iZmx1aWQiIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItMjA0MDU3NTAyMzI1ODQ2MyIgZGF0YS1hZC1zbG90PSI4MzM2NzMwODg1Ij48L2lucz48YnIgLz4KPHNjcmlwdD4KICAgICAoYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOwo8L3NjcmlwdD4=
PC9wPgo8cCBhbGlnbj0ibGVmdCI+CjxoNj5EYXMga8O2bm50ZSBTaWUgYXVjaCBpbnRlcmVzc2llcmVuOjwvaDY+CjxwPjxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSIvL3BhZ2VhZDIuZ29vZ2xlc3luZGljYXRpb24uY29tL3BhZ2VhZC9qcy9hZHNieWdvb2dsZS5qcyI+PC9zY3JpcHQ+PGJyIC8+CjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIgogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIgogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItMjA0MDU3NTAyMzI1ODQ2MyIKICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjM5NjA4ODA5MTkiCiAgICAgZGF0YS1tYXRjaGVkLWNvbnRlbnQtdWktdHlwZT0iaW1hZ2VfY2FyZF9zdGFja2VkIgogICAgIGRhdGEtbWF0Y2hlZC1jb250ZW50LXJvd3MtbnVtPSIyIgogICAgIGRhdGEtbWF0Y2hlZC1jb250ZW50LWNvbHVtbnMtbnVtPSI0IgogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvcmVsYXhlZCI+PC9pbnM+PGJyIC8+CjxzY3JpcHQ+CiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsKPC9zY3JpcHQ+

2 Kommentare

  • Edwin Funk

    Ich habe einen DVD-Recorder von Panasonic DMR-EH495 der fast 10Jahre einwandfrei lief.
    Doch plötzlich konnte das DVD-Laufwerk keine aufgenommene DVD mehr finalisieren,
    Das DVD-Laufwerk gab dabei stark kratzende Geräusche ab.
    Ich würde gerne das DVD-Laufwerk tauschen, bekomme aber kein Ersatz.

    • Michael Stein

      Lieber Herr Funk,

      haben Sie sich schon einmal an die Werkstatt gewandrt, die ich unter dem Arttikel verlinkt habe?

      Viele Grüße,
      Michael Stein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.