Wie kann ich eine Steckdose ein- und ausschalten?

Mit einem Steckdosenschalter können Sie jede Steckdose ein- und ausschalten. (Bildrechte: FRAGDENSTEIN.DE/ Stein)

! Viele Geräte haben heute keinen echten Ein- und Ausschalter mehr. Sie besitzen stattdessen einen Standby-Modus oder müssen zum Ausschalten aus der Steckdose gezogen werden. Das kann lästig sein. Aber: Sie können eine Steckdose ein- und ausschalten.

Alles, was Sie dafür brauchen, ist ein so genannter Steckdosenschalter. Das kleine Gerät wird einfach in eine einzelne Steckdose gesteckt. Es besitzt einen Schalter und wieder eine eigene Steckdose. Mit dem Schalter können Sie die in das Gerät eingebaute Steckdose ein- und ausschalten. Das heißt: Jedes Gerät, das Sie in die Steckdose des kleinen Kästchens stecken, lässt sich ab sofort mit dem Schalter ein- und ausschalten. Das ist nicht nur praktisch sondern spart auch Energie. Einen solchen Steckdosenschalter gibt es für ein paar Euro im Elektro-Fachhandel oder auch online (*) zu kaufen.

AngebotBestseller # 1 Brennenstuhl Steckdosenadapter (Schutzkontaktsteckdose mit Schalter, Zwischenstecker mit Kindersicherung) weiß
Bestseller # 2 Zwischenstecker Steckdose mit Schalter 2er Set - Steckdosenadapter und Schaltsteckdose zum praktischen Ein- und Ausschalten der angeschlossenen Geräten - Steckdosen Schalter spart Strom
Bestseller # 3 5x Schutzkontaktsteckdose | Steckdosenschalter | schaltbare Steckdose | beleuchteter Schalter | Netzdose mit Schutzkontakt | Sicherheitsschalter | Zwischensteckdose | 5 Stück

* Partner-Link
Über diesen Link erfahren Sie mehr und können außerdem - wenn Sie möchten - sofort kaufen. Der Einkauf wird nicht einen Cent teurer, aber wir bekommen eine kleine Provision, die wir für die Finanzierung von FRAGDENSTEIN.DE nutzen. Vielen Dank!


Bitte bewerten Sie diesen Beitrag:
Durchschnitt aller Bewertungen: 4 Stern(e)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.